FreiSein

      

BE(F)REIT?


endlich FreiSein von: 

Ängsten, Phobien und Zwängen

Süchten

Übergewicht

Beziehungsproblemen

kreisenden Gedanken

innerer Leere


Mit der energetischen Heilhypnose (einer Kombination aus Energiearbeit und Heilhynose) können leicht die ursächlichen Blockaden gelöst werden.

Hypnose ist eine sanfte, sichere und gleichzeitig sehr intensive und effektive Möglichkeit, um Veränderungen zu bewirken und innere und äußere Ziele zu erreichen.

Sie bietet einen direkten Zugang zum Unterbewusstsein.

Der Trance ist ein ganz natürlicher Zustand des Menschen (z.B. direkt vor dem Einschlafen oder auch in tiefen Meditationen). Im Trancezustand ist die Aufmerksamkeit vorübergehend verändert, fokussiert. Man ist in einem wachen Bewusstseinszustand bei gleichzeitig tiefer Entspannung. Der Kopf wird still, man kann tiefer in das Unterbewusstsein eintauchen, wo alle Lösungen bereits existieren.

In diesem Zustand lassen sich leicht die Ursachen für u.a. Ängste, Süchte, Beziehungsprobleme, Unruhe finden und auflösen.

Ich nutze als Therapeutin also eine Fähigkeit, die jeder Mensch von sich aus mitbringt.  

Es gibt auch nicht den einen Trancezustand. Vielmehr gibt es eine ganze Reihe von Trancezuständen, die sich in ihren Auswirkungen und auch in ihrer Nutzbarkeit in Bezug auf therapeutische Zwecke unterscheiden.

Selbst in einer leichten Trance (der Klient fühlt sich "nur" leicht entspannt) ist die Hypnose wirksam. Hypnose funktioniert sogar in sehr angespannten Situationen (z.B. nach einem Unfall oder in einer angsterfüllten Situation) 

Menschen, die schon einmal einen Showhypnotiseur live oder im Fernsehen gesehen haben, denken leider, die Showhypnose sei repräsentativ für die Hypnose an sich. Sie glauben, bei der Hypnose wird man willenlos, manipulierbar und kann sich an nichts mehr erinnern. Dieses ist ein Klischee. Die Suggestionen, die in diesem Trancezustand gegeben werden, wirken nur sehr kurzfristig und verfliegen meist nach ein bis zwei Stunden wieder völlig.

Bei der Therapie mit Hypnose handelt es sich um einen gut erforschten, wissenschaftlich fundierten Ansatz, der von der Ärzte- und Psychotherapeutenkammer anerkannt ist.  Auch vom wissenschaftlichen Beirat der Bundesregierung für Psychotherapie wurde die Wissenschaftlichkeit bescheinigt.

Ich habe mich beim TherMedius Institut in der Hypnose ausbilden lassen.
Hier gibt es sehr wertvolle und interessante Informationen:
http://www.hypnoseausbildung-seminar.de/hypnoseinfo/hypnoseartikel/index.html

Ich lege großen Wert auf einen sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit der Hypnose und begleite Sie mit langjähriger Erfahrung, Einfühlungsvermögen und Kompetenz aus dem Herzen heraus auf Ihrem Weg in die Freiheit.


Eine Sitzung dauert ca. 60 Minunten und kostet 70€.